Container innerhalb von Berlin – braucht man eine Genehmigung?

Braucht man für einen Container in Berlin eine Genehmigung oder kann man den Container ganz einfach ohne eine Genehmigung auf die Straße stellen?

Mehr Informationen zum Thema Container innerhalb Berlin?

Eine Genehmigung bräuchten Sie nicht. Jedoch brauchen Sie für den Containerstellplatz Parkverbotsschilder. Die muss man bei Umzugs- oder Containerunternehmen mieten. Der Preis für ein Parkverbotsschild beträgt in der Regel für das Abstellen 50 Euro. Auch zu beachten ist, dass die Halteverbotsschilder drei Tage im Voraus angebracht werden müssen. Bestellen Sie jetzt einen Container innerhalb von Berlin.

Den Container innerhalb Berlin kannst du somit ohne eine Genehmigung vor deine Haustür stellen lassen.

Kostenlos Ihr persönliches Angebot anfordern